Franz-Liszt Str.8 40593, Düsseldorf
+49176 60 74 00 63
hallo@enjoy-the-food.de

Projekte

Retten - Teilen - Genießen

 

Projekte

 

Foodrad

Wir sind derzeit bei der Planung von Foodräder (Mobile Fair-Teiler/Giveboxen) in unseren Bezirken: 

  • Düsseldorf (Urdenbach/Wersten/Mörsenbroich/Heerdt/Oberbilk)

Aktiv werden: Du hast alte (nicht mehr fahrtaugliche) Fahrräder oder Kisten (vorzugsweise mit Deckeln) über ? Auch wasserfeste Farbe/Lacke, Pinsel, Decken und Fahrradschlösser können wir gebrauchen.

Wir freuen uns auf eine Spende.

Du möchtest ein Foodrad in deinem Stadtteil integrieren? Wir helfen dir gern dabei. Für alle Räder können wir auch noch Hilfe gebrauchen!                           

Schreib uns eine Nachricht fairteiler@enjoy-the-food.de

————————————————————————————————————————-

Cafe Enjoy

Wir möchten ein Café realisieren, in dem aus geretteten Lebensmitteln frische vegane Gerichte und leckere Smoothies gezaubert werden. Nebenbei soll hier auch ein weiterer Raum als tägliche Verteilstation dienen.

Aktiv werden: Ihr seit Vermieter oder kennt jmd. der ein Ladenlokal preisgünstig zu vermieten hat? Wir freuen uns über eine Nachricht an cafe.enjoy@enjoy-the-food.de

————————————————————————————————————————-

Kochprojekt

Wir sind daran interessiert in regelmäßigen Abständen Kochprojekte für ALLE aus geretteten Lebensmitteln umzusetzen. Dabei soll das Essen komplett kostenlos sein.

Aktiv werden: Für Kochprojekter aller

Art suchen wir helfende Hände, egal ob zum Schnibbeln,kochen,dekorieren etc. Jeder ist herzlichst willkommen. Ebenso können wir auch noch Räume/Küchen für die Durchführung gebrauchen.

Bei Interesse wende dich an kochprojekt@enjoy-the-food.de

————————————————————————————————————————-

Verteilerstellen

Wir möchten die Lebensmittel für Jedermann zugänglich machen. Darunter verstehen wir, jeder der sich für das Thema interessiert und unterstützen möchte, sowie jene die wenig Geld haben, dürfen von unseren Lebensmittel profitieren.

Aktiv werden: Für die Verteilerstellen suchen wir regelmäßige fleißige Helfer die uns bei der Realisierung unterstützen.

Bei Interesse schreib uns eine Nachricht: fairteiler@enjoy-the-food.de

————————————————————————————————————————-

Enjoybus

Das wohl längste Projekt wird ein Mobil sein, welches warme Mahlzeiten und notwendige Hilfsgüter an obdachlose Menschen in der kalten Jahreszeit verteilt.

Enjoy the Food